Robotik

Jeder Roboter, der verschiedene Tätigkeiten ausführt, kann dies über ein festes Werkzeug das direkt mittels Kupplung an den Flansch der 6. Achse gekoppelt ist, oder über ein Wechselwerkzeugsystem.

Die führenden Automobilhersteller gehen im Karosseriebau immer mehr auf die Wechselwerkzeugsysteme um einen Roboter mehrere Tätigkeiten ausführen zu lassen. Wenn dieser Roboter für die Bewegungen optimiert wurde kann er verschiedene Tätigkeiten wie Schrauben, Nieten, Fügen, Schweißen oder nur Handling durchführen.

Bild18 Bild19 Bild20

Die Voraussetzung hierfür ist die jeweilige Energiezuführung (Galgenpaket oder Roboterpaket) am Werkzeugwechsler. Diese verschieden Energiezuführungen sind unser tägliches Brot. Wir legen die im Wellrohr verlegten elektrischen Leitungen, die Pneumatik-und Hydraulikschläuche sowie die Werkzeugführenden Schläuche wie z.Bspl. Niet- oder Schraubschläuche für die Energiezuführung aus und liefern Ihnen das Packet inklusive allen Befestigungswinkeln, Federwegbegrenzern oder Federrückführungssystemen. Wir fertigen Robotertechnik wie Energiezuführungen und die Verbindungsleitungsätze zwischen Roboter und Schaltschrank für die Roboterhersteller wie z.B. KUKA, ABB, FANUC und Yaskawa (Motomann). Ob Roboterprogrammierung oder Entwicklung von neuen Energiezuführungen, wir sind ihr kompetenter Partner.

Back to Top